Fortbildung • Schulung • Supervision

Curriculum Diagnostik und Therapie von komplexen Traumafolgestörungen

Die Seminare finden jeweils freitags (10.00 – 18.00) und samstags (9.00 – 17.00 Uhr) in Hamburg statt.

Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Nr. Modul Termine Dozent/-innen Plätze
2392/1 Teil 1 (Hamburg) Fr. 28.04.23
Sa. 29.04.23
Jan Gysi Platz frei
2392/2 Teil 2 (Hamburg) Fr. 22.09.23
Sa. 23.09.23
Jan Gysi Platz frei
2392/3 Teil 3 (Hamburg) Fr. 10.11.23
Sa. 11.11.23
Jan Gysi Platz frei
2392/4 Teil 4 (Hamburg) Fr. 08.03.24
Sa. 09.03.24
Jan Gysi Platz frei
Nachruf auf Viktoria Kerschl
Mit großer Betroffenheit mussten wir erfahren, dass unsere hochgeschätzte Kollegin Viktoria Kerschl Ende 2021 unerwartet verstorben ist.
=> Mehr...
Curriculum komplexe Traumafolgestörungen mit Jan Gysi
Das Curriculum vermittelt in vier aufeinander aufbauenden Seminaren vertieftes Wissen zur Diagnostik und Therapie komplexer Traumafolgestörungen.
=> Mehr...
STAIR/NT – Behandlung komplexer Traumafolgen
Sexuelle und körperliche Gewalt kann zu Folgen führen, die spezielle therapeutische Strategien erfordern. Das Therapieprogramm „STAIR/NT“ von Marylène Cloitre integriert evidenzbasierte Ansätze in einem phasenorientierten Vorgehen. => Mehr...