Fortbildung • Schulung • Begutachtung

Zertifikat: „Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)“

Ab Herbst 2019 bietet das ZEP das vollständige Curriculum „Spezielle Psychotraumatherapie mit Kindern und Jugendlichen“  der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT) an. Die einzelnen Termine werden Anfang Dezember 2018 bekannt gegeben.

Zielgruppe sind Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen bzw. ärztliche oder psychologische Psychotherapeut*innen. Das Curriculum wird in Hamburg stattfinden.

Einen Überblick über die Inhalte finden Sie hier.

Sollten Sie Interesse daran haben können Sie sich bereits jetzt unverbindlich vormerken lassen. Bitte nutzen Sie dazu unser Anmeldeformular.

!! Aktuelle Informationen !!
Traumatisierung von Flüchtlingen
Fortbildung für MitarbeiterInnen in pädagogischen und sozialen Berufen
=> Mehr...
IRRT – Imagery Rescripting and Reprocessing Therapy
IRRT ist ein spezialisiertes, auf Imagination basierendes Verfahren, bei dem visuelle und verbale Interventionen kombiniert werden. Es ermöglicht eine schonende und effektive Behandlung von Traumafolgestörungen.
=> Mehr...
Therapieprogramm „Sicherheit finden”
„Sicherheit finden” ist ein Therapieprogramm für Personen mit Suchtproblemen und Traumafolgestörungen. Es eignet sich für alle Settings und kann von unterschiedlichen Berufsgruppen eingesetzt werden. => Mehr...